• Dr. Jens Ehrhardt in Steingarts Morning Briefing

    „Die Menschen haben Angst. Die Politiker rufen täglich den Alarm aus. Aber zugleich scheint das die Weltbörsen nicht sonderlich zu beeindrucken. (…) Wie erklären Sie sich diese Entkopplung zwischen dem Finanzmarkt und dem menschlichen Alltagsempfinden?“ Mit dieser ...
    Weiterlesen
  • So geht’s: Vermögensaufbau mit langfristigen Investments

    „Es ist ein Marathon und kein Sprint“ lautet ein mittlerweile weltbekanntes und viel gebrauchtes geflügeltes Wort. Seine genaue Herkunft ist nicht bekannt. Manchmal wird es als Analogie für Erfolg genutzt, für eine glückliche Beziehung und sogar für das Leben ...
    Weiterlesen
  • US-Wahl und die Märkte: Markus Koch im Gespräch mit Dr. Ulrich Kaffarnik

    Kaum ein Thema dominiert die Schlagzeilen aktuell so stark wie die bevorstehenden US-Präsidentschaftswahlen und das Corona-Virus. Die politische und wirtschaftliche Lage in den USA ist auch vor dem Hintergrund der globalen Pandemie zusätzlich angespannt. Aber was ...
    Weiterlesen

Aktuellste

Dr. Jens Ehrhardt in Steingarts Morning Briefing

„Die Menschen haben Angst. Die Politiker rufen täglich den Alarm aus. Aber zugleich scheint das die Weltbörsen nicht sonderlich zu beeindrucken. (…) Wie erklären Sie sich diese Entkopplung zwischen dem Finanzmarkt und dem menschlichen Alltagsempfinden?“ Mit dieser Auftaktfrage in seinem Morning Briefing Podcast vom 27.10.2020 bringt Gabor Steingart das aktuelle Sentiment vieler Menschen in Richtung Börsen auf den Punkt.

Weiterlesen


So geht’s: Vermögensaufbau mit langfristigen Investments

„Es ist ein Marathon und kein Sprint“ lautet ein mittlerweile weltbekanntes und viel gebrauchtes geflügeltes Wort. Seine genaue Herkunft ist nicht bekannt. Manchmal wird es als Analogie für Erfolg genutzt, für eine glückliche Beziehung und sogar für das Leben selbst. Natürlich ist der Satz auch im Kontext der Geldanlage und Vermögensverwaltung passend. Gerade wenn es um den Aufbau des Vermögens geht. Doch wie setzen Anleger diese Weisheit am besten in die Tat ...

Weiterlesen



Stromindustrie im Wandel: Wasserstoff und Elektrifizierung als Treiber

Die Stromindustrie steht weltweit, aber vor allem in Europa, im Umbruch. Zwei Megatrends prägen diese Dekade: Zum einen der Ausbau Erneuerbarer Energien als Ersatz konventioneller Kraftwerke, vor allem von Atom- oder Kohlekraftwerken. Zum anderen wird es zu einer zunehmenden Elektrifizierung kommen. Beide Trends sind für Anleger gut prognostizierbar und deswegen interessant.

Weiterlesen

Marktkommentare

  • Erst seitwärts, dann aufwärts

    Oktober 2020

  • Ausblick China: COVID-19 geht, Spannungen mit den USA bleiben

    Oktober 2020

  • Auf die Auswahl kommt es an

    Juli 2020

  • Verschnaufpause

    Juni 2020

  • Weniger Drama, mehr gezielte Auswahl

    Mai 2020

  • Defensiv - nicht übervorsichtig

    April 2020

Nichts mehr verpassen. Abonnieren Sie jetzt unseren Monatlichen Newsletter!

Jetzt auch mit Sparplan.

Schon ab 10.000 Euro.

Neu bei Solidvest:

Mit einem Sparplan jetzt bereits ab 10.000 Euro Anlagesumme an der Entwicklung der Finanzmärkte partizipieren.

Damit haben Sie die Möglichkeit, auch kleinere monatliche Beträge (ab 100 Euro) zu investieren und profitieren so langfristig vom Cost-Average- und dem Zinseszinseffekt.

So bauen Sie sich nach und nach clever Ihr Vermögen auf!

solidvest_handy