Wie krisenfest sind Konsum-Aktien? #Research-Talk mit Christian Grosse

Im Konsumsektor tummelt sich eine Vielzahl an Unternehmen mit unterschiedlichsten Geschäftsmodellen. Was die meisten von ihnen vereint: Kühlt sich die Konjunktur ab, rutscht die Wirtschaft gar in eine Rezession, dann leidet in der Regel auch das Verbraucherklima. Und macht den Unternehmen im Konsumsektor das Leben schwer. Doch gibt es auch robuste Geschäftsmodelle oder Bereiche, die in angespannter Wirtschaftslage besser abschneiden als der Rest? Und wo finden Anleger diese? Darüber sprechen wir in der aktuellen Podcastfolge mit DJE-Analyst Christian Grosse.

 

Unser Gast bringt eine sehr praktische Perspektive mit: Als vormals erfolgreicher Unternehmer im Bereich Sneaker kennt Christian sich insbesondere mit den Themen Markenaufbau und Vertriebsstrategie bestens aus und lässt diesen Erfahrungsschatz in die Unternehmensanalyse mit einfließen. Warum aus seiner Sicht auch die Lieferketten entscheiden und der chinesische Markt über gute oder schlechte Jahresbilanzen entscheiden kann, erklärt er uns im Gespräch.

Anhören auf Apple Podcasts

Anhören auf Google Podcasts

 

DIE THEMEN IM ÜBERBLICK

  • Verbraucherklima, Konjunktur und Auswirkungen auf Konsum-Aktien
  • Wie wichtig ist China für den Sektor?
  • Sind Luxus-Brands krisenfester als andere Marken?
  • Wie Handel und Marken Ihre Rollen weiterentwickeln
  • Logistik und Lieferketten als Erfolgsfaktoren

INFORMATIONSPLUS

Ergänzend zum Podcast haben wir eine Leseempfehlung für Sie: Unser aktueller Gast Christian Grosse hat gemeinsam mit seinem Research-Kollegen Moritz Rehmann jüngst einen umfassenden Bericht zum Thema Konsum-Aktien verfasst, in dem Sie viele zusätzliche Zahlen, Daten und Fakten nachlesen können. Den Artikel finden Sie unter diesem Link.

Solidvest Redaktion

Der Autor

Solidvest Redaktion

Die Solidvest Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit spannenden Stories zu den Themen Geldanlage und Vermögensverwaltung sowie exklusiven Insights in die Arbeit des DJE-Research Teams.

Nichts mehr verpassen. Abonnieren Sie jetzt unseren Monatlichen Newsletter!

Bei Solidvest handelt es sich um eine standardisierte Vermögensverwaltung. Der Vermögensverwalter, die DJE Kapital AG, trifft im Rahmen der mit dem Kunden vereinbarten Anlagerichtlinien sämtliche Anlageentscheidungen nach eigenem Ermessen und ohne vorherige Einholung von Weisungen. Alle veröffentlichten Angaben dienen ausschließlich zu Informationszwecken. Diese E-Mail stellt weder eine individuelle Anlageempfehlung noch eine Einladung zur Zeichnung oder ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzprodukten dar.

Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen berücksichtigen weder die steuerlichen Auswirkungen von Investitionsentscheidungen noch stellen diese eine Steuerberatung dar. Ehe Sie Anlageentscheidungen treffen, sollten Sie sich persönlich von einem Fachmann beraten lassen, da die in diesem Dokument enthaltenen Informationen keine sorgfältige Beratung ersetzen. Weiter eignet sich Solidvest nicht für Sie, wenn Sie einen kurzfristigen Anlagehorizont haben, eine sichere Anlage und sichere Erträge suchen und keine erhöhten Wertschwankungen akzeptieren. Bitte beachten Sie unsere Risikohinweise.

 

FAQ | Datenschutzerklärung

DJE Kapital AG | Pullach | Amtsgericht München | HRB 128888 | St.-Nr. 143/100/31268 | USt-IdNr. DE129331013

Vorstand: Dr. Jens Ehrhardt (Vors.), Dr. Jan Ehrhardt (stv. Vors.), Dr. Ulrich Kaffarnik, Peter Schmitz, Thorsten Schrieber | Aufsichtsrat: Dr. Ralf Bethke (Vors.)