Podcast: Chinas Big Tech in Big Trouble? #ResearchTalk mit Hagen Ernst

Abgesagte IPOs, quasi Verstaatlichung ganzer Sektoren und massive Regulierung durch den Staat – die chinesischen Tech-Unternehmen haben es derzeit nicht leicht. Deutliche Kursverluste bei vielen Titeln waren die Folge. Anleger blicken verständlicherweise mit zunehmender Skepsis ins Reich der Mitte. Wie verlässlich ist ein Markt, der von heute auf morgen nach anderen Spielregeln spielen muss? Diese und weitere Frage diskutiere wir mit Hagen Ernst. Er ist stellvertretender Leiter der DJE Research Abteilung.

ZEIT FÜR PANIK?

Als verantwortlicher Analyst kümmert er sich unter anderem um die Sektoren Technologie und Telekommunikation und ordnet für uns die Maßnahmen und Positionen der chinesischen Regierung ein. Können die betroffenen Unternehmen mit diesen Belastungen umgehen? Welche weiteren Entwicklungen zeichnen sich bereits ab? Wie groß ist das Risiko für Anleger und lohnt sich ein Engagement in diesem Markt überhaupt noch? Das und mehr erfahren Sie im Podcast.

DIE PodcastINHALTE IM ÜBERBLICK

  • War der scharfe Kurseinbruch der großen Tech-Titel gerechtfertigt?
  • Profitiert die zweite Reihe in China von den Maßnahmen?
  • Was plant die chinesische Regierung?
  • Sollten Anleger die Tech-Werte meiden?
  • uvm.

Jetzt ANHÖREN...

Der BLICK Hinter den Vorhang

Falls Sie nach dem Anhören unseres Podcasts erst recht neugierig geworden sind und sich weiterführende Informationen zu den jüngsten regulatorischen Maßnahmen in China und den Auswirkungen auf den Tech-Sektor wünschen, dann empfehlen wir Ihnen den umfassenden Kommentar von Hagen Ernst, zu finden hier auf unserem Blog.

Solidvest Redaktion

Der Autor

Solidvest Redaktion

Die Solidvest Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit spannenden Stories zu den Themen Geldanlage und Vermögensverwaltung sowie exklusiven Insights in die Arbeit des DJE-Research Teams.

Nichts mehr verpassen. Abonnieren Sie jetzt unseren Monatlichen Newsletter!

Ebenfalls Interessant für Sie

Bei Solidvest handelt es sich um eine standardisierte Vermögensverwaltung. Der Vermögensverwalter, die DJE Kapital AG, trifft im Rahmen der mit dem Kunden vereinbarten Anlagerichtlinien sämtliche Anlageentscheidungen nach eigenem Ermessen und ohne vorherige Einholung von Weisungen. Alle veröffentlichten Angaben dienen ausschließlich zu Informationszwecken. Diese E-Mail stellt weder eine individuelle Anlageempfehlung noch eine Einladung zur Zeichnung oder ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzprodukten dar.

Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen berücksichtigen weder die steuerlichen Auswirkungen von Investitionsentscheidungen noch stellen diese eine Steuerberatung dar. Ehe Sie Anlageentscheidungen treffen, sollten Sie sich persönlich von einem Fachmann beraten lassen, da die in diesem Dokument enthaltenen Informationen keine sorgfältige Beratung ersetzen. Weiter eignet sich Solidvest nicht für Sie, wenn Sie einen kurzfristigen Anlagehorizont haben, eine sichere Anlage und sichere Erträge suchen und keine erhöhten Wertschwankungen akzeptieren. Bitte beachten Sie unsere Risikohinweise.

 

FAQ | Datenschutzerklärung

DJE Kapital AG | Pullach | Amtsgericht München | HRB 128888 | St.-Nr. 143/100/31268 | USt-IdNr. DE129331013

Vorstand: Dr. Jens Ehrhardt (Vors.), Dr. Jan Ehrhardt (stv. Vors.), Dr. Ulrich Kaffarnik, Peter Schmitz, Thorsten Schrieber | Aufsichtsrat: Dr. Ralf Bethke (Vors.)