Von Büffeln und Bullen: #ResearchTalk mit René Kerkhoff

Nachdem wir in der ersten Episode des Solidvest Podcast über den turbulenten Spekulationshype in den USA gesprochen haben, widmen wir uns in der aktuellen Ausgabe einem anderen Thema mit Hype Potenzial für Investoren: China. 
Genauer gesagt chinesischen Marken. Denn während seit den frühen 2000er Jahren westliche Unternehmen signifikante Marktanteile in einer Vielzahl von Sektoren aufbauen konnte, ergibt sich mittlerweile ein anderes Bild: Chinesische Unternehmen erobern ihren Heimatmarkt Stück für Stück zurück. Doch woran liegt das und welche Faktoren sind für das Wiedererstarken der chinesischen Marken entscheidend? Diese und weitere Fragen klären wir in unserer neuen Rubrik #ResearchTalk.


 

Analysten Know-How im Podcast

Als Experten zu Gast ist René Kerkhoff, Fondsmanager und Analyst im DJE Research-Team. Er managt den Fonds Mittelstand und Innovation und beschäftigt sich intensiv mit den Sektoren Technologie, Internet und E-Commerce. Im Podcast erklärt René, wie chinesische Marken im heimischen Markt nach und nach Anteile zurückerobert haben. Warum große globale Brands die Entwicklung im Auge behalten sollten. Und weshalb er sich sicher ist, dass China für Investoren auch zukünftig spannend bleibt. Hören Sie rein!
 

Jetzt auf allen wichtigen Plattformen

Deep Dive CHINA

Für detaillierte Informationen und weitere spannende Insights empfehlen wir außerdem den brandneuen Beitrag von René Kerkhoff rund um das Thema chinesische Marken. Den Beitrag finden Sie hier auf unserem Blog. Einen Beitrag zum Thema Emerging Markets finden Sie dort ebenfalls.
Solidvest Redaktion

Der Autor

Solidvest Redaktion

Die Solidvest Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit spannenden Stories zu den Themen Geldanlage und Vermögensverwaltung sowie exklusiven Insights in die Arbeit des DJE-Research Teams.

Nichts mehr verpassen. Abonnieren Sie jetzt unseren Monatlichen Newsletter!

Ebenfalls Interessant für Sie

Bei Solidvest handelt es sich um eine standardisierte Vermögensverwaltung. Der Vermögensverwalter, die DJE Kapital AG, trifft im Rahmen der mit dem Kunden vereinbarten Anlagerichtlinien sämtliche Anlageentscheidungen nach eigenem Ermessen und ohne vorherige Einholung von Weisungen. Alle veröffentlichten Angaben dienen ausschließlich zu Informationszwecken. Diese E-Mail stellt weder eine individuelle Anlageempfehlung noch eine Einladung zur Zeichnung oder ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzprodukten dar.

Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen berücksichtigen weder die steuerlichen Auswirkungen von Investitionsentscheidungen noch stellen diese eine Steuerberatung dar. Ehe Sie Anlageentscheidungen treffen, sollten Sie sich persönlich von einem Fachmann beraten lassen, da die in diesem Dokument enthaltenen Informationen keine sorgfältige Beratung ersetzen. Weiter eignet sich Solidvest nicht für Sie, wenn Sie einen kurzfristigen Anlagehorizont haben, eine sichere Anlage und sichere Erträge suchen und keine erhöhten Wertschwankungen akzeptieren. Bitte beachten Sie unsere Risikohinweise.

 

FAQ | Datenschutzerklärung

DJE Kapital AG | Pullach | Amtsgericht München | HRB 128888 | St.-Nr. 143/100/31268 | USt-IdNr. DE129331013

Vorstand: Dr. Jens Ehrhardt (Vors.), Dr. Jan Ehrhardt (stv. Vors.), Dr. Ulrich Kaffarnik, Peter Schmitz, Thorsten Schrieber | Aufsichtsrat: Dr. Ralf Bethke (Vors.)