• Die Erde dreht sich weiter: Warum Schwarzmaler keine Anlageberater sein sollten

    Die alte Medienweisheit „Only bad news are good news“ ist für einige prominente Gesichter im Finanzmarkt-Geschehen zur Maxime geworden. Ja sogar zum Geschäftsmodell. Die Rede ist von den so genannten „Crash-Propheten“. Sie umweht ein Hauch von Kassandra, auf die ...
    Weiterlesen
  • ESG in Zeiten von Corona: Mehr als ein grüner Trend

    Nachhaltigkeit ist längst kein Trend mehr, sondern eine Notwendigkeit. Das hat zuletzt die Corona-Krise verdeutlicht. Für Unternehmen wie auch für die Kapitalmärkte und Anleger gilt das gleichermaßen. Doch wie können Unternehmen und auch Privatanleger ihr ...
    Weiterlesen
  • Mehr Stabilität im Portfolio dank Anleihen

    Das Coronavirus hat in den vergangenen Wochen für viel Bewegung an den Finanzmärkten gesorgt. Viele Anleger sind angesichts turbulenter Marktphasen verunsichert und fragen sich, wo das eigene Kapital noch gut und sicher angelegt ist. Wir erklären, inwiefern ...
    Weiterlesen

Aktuellste

Die Erde dreht sich weiter: Warum Schwarzmaler keine Anlageberater sein sollten

Die alte Medienweisheit „Only bad news are good news“ ist für einige prominente Gesichter im Finanzmarkt-Geschehen zur Maxime geworden. Ja sogar zum Geschäftsmodell. Die Rede ist von den so genannten „Crash-Propheten“. Sie umweht ein Hauch von Kassandra, auf die in Troja niemand hörte, sie haben hunderttausende Abonnenten auf YouTube, sie halten sich hartnäckig in den Bestsellerlisten und geistern immer wieder durch die Medienlandschaft. Was viele eint: das ...

Weiterlesen




Gesundheitssektor: Auch nach Corona bleibt er interessant

Während weite Teile des Kapitalmarkts ähnlich wie die Welt an Corona kränkelten, konnten Aktien aus dem Gesundheitssektor bis Anfang Mai im Vergleich punkten. Die Benchmark des MSCI World Index sackte um 15 Prozent ab, während Titel aus dem Health-Sektor nur um 3,4 Prozent nachgaben. Das zeigt sehr plastisch, warum Aktien aus der Gesundheits-Branche von Experten oft als defensive Variante bezeichnet werden. Und trotzdem waren die Auswirkungen auch im Kurs ...

Weiterlesen





Verschnaufpause

Unsere positive Einschätzung zum Aktienmarkt und zu Unternehmensanleihen hat sich zuletzt als richtig erwiesen, denn Corona sorgte an den Börsen nicht mehr für Aufregung. Nach vorne geblickt, stellen wir uns taktisch etwas defensiver auf in den kommenden Wochen, bleiben strategisch aber konstruktiv für Aktien.

Weiterlesen


Solidvest überzeugt trotz Corona-Krise mit starker Performance

  • Solidvest bestplatziert bei „Robo Advisor Studie 2020“ von FondsConsult
  • Aktives Management zeigt Stärken insbesondere in volatilen Märkten

Pullach im Isartal, 4. Juni 2020 – Solidvest, die Online-Vermögensverwaltung der DJE Kapital AG (DJE), hat bei der „Robo Advisor Studie 2020“ von FondsConsult bestplatziert abgeschlossen – mit einer ausgezeichneten Performance auch unter äußerst anspruchsvollen ...

Weiterlesen


Selektion ist Trumpf

Aufgrund des Ausbruchs von Covid-19 gleichte die Entwicklung der Aktienkurse in den vergangenen Monaten einer Achterbahnfahrt. Um das eigene Vermögen vor volatilen Marktphasen zu schützen, ist ein aktives Vermögensmanagement entscheidend. Denn nur so kann auf Veränderungen an den Märkten schnell reagiert werden. Solidvest setzt dafür auf Direktinvestments in Einzeltitel. Warum das einen wichtigen Mehrwert schafft, erklären wir hier.

Weiterlesen


Verantwortung übernehmen

In Zeiten, in denen die Verunsicherung vieler Anleger beinahe schon mit Händen zu greifen ist, kommt auf einen Vermögensverwalter wie DJE eine besondere Verantwortung zu. „Wir verwalten Ihr Vermögen wie unser eigenes“ – zu dieser Devise stehen wir.

Weiterlesen


Rebalancing: Stets die Balance halten - auch im Portfolio

Ob waghalsiger Spekulant, risikoscheuer Hedger oder doch irgendwas dazwischen: Jeder hat eine persönliche Risikoneigung – auch bei der Geldanlage. Deshalb ist es wichtig, die Anlageaufteilung im Portfolio stets im Auge zu behalten. Weicht die Gewichtung zu sehr vom ursprünglichen Anlageprofil ab, kann das Rebalancing dabei helfen, das Portfoliorisiko in der Balance zu halten. Wie das genau funktioniert, erklären wir hier.

Weiterlesen


Weniger Drama, mehr gezielte Auswahl

Corona hat an den Börsen – allem Anschein nach – seinen Schrecken verloren. Die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie haben der Wirtschaft enorm geschadet, aber die Investoren richten ihren Blick im Moment noch auf die Zeit danach. Wir suchen gezielt Chancen bei Wachstumswerten und defensiven Sektoren, doch steht für uns der Werterhalt an oberster Stelle.

Weiterlesen


Psychologie der Geldanlage: Ist Stress ein Renditekiller?

Dauerstress ist ungesund. Und doch lassen wir uns im Alltag häufig aus der Ruhe bringen. Unter starkem Stress Entscheidungen zu fällen kann sogar fatal sein – insbesondere, wenn es um die Geldanlage geht. Auch die aktuelle Corona-Krise entpuppt sich als Stresstest für Anleger. Doch wie wirkt sich Stress auf unsere Entscheidungen aus? Und was lässt sich dagegen unternehmen? Wir haben ein paar Tipps.

Weiterlesen


Versorger: Trend zur Elektrifizierung wird andauern

Pullach im Isartal, 20. April 2020 – Angesichts der Ungewissheit, wie stark die weltweite Rezession ausfallen wird, eignen sich Versorger mit ihren relativ stabilen Gewinnen für die aktuell schwierige Börsenlage sowohl als Aktieninvestment als auch als Anleiheersatz. Grundsätzlich sollte die Branche insgesamt vom Trend zur Elektrifizierung profitieren: Trotz Energieeffizienzmaßnahmen wird die Stromnachfrage wegen der zunehmenden Verbreitung ...

Weiterlesen


Mit langem Atem durch die Krise

Covid-19 hat die Welt im Griff. Anleger sollten jedoch Ruhe bewahren. Denn jede Krise hat auch ein Ende. Zudem bieten sich gerade jetzt günstige Gelegenheiten, um das Portfolio gezielt mit Aktien aufzustocken. Wir erläutern fünf Grundlagen, auf die es bei der Geldanlage in Zeiten von Corona ankommt.

Weiterlesen



Die größten Rallys und Crashs der Geschichte

Im Februar 2020 erreichte der DAX mit über 13.700 Punkten sein Allzeithoch – doch nun schlägt sich die Corona-Pandemie an den Märkten nieder. Denn wie die Wirtschaftskonjunktur, so steigen und fallen auch die Börsenkurse. Und obwohl Kursbewegungen normal sind, bleiben oft nur die großen Crashs im Gedächtnis. Man darf jedoch nicht vergessen, dass es nach einem Tief auch wieder bergauf geht. Bei den sogenannten Börsenrallys können die Kurse entweder stetig ...

Weiterlesen



Corona und die Märkte

Pullach im Isartal, 26. März 2020 – Die Corona-Krise hat uns fest im Griff. Viele Anleger zeigen sich verunsichert, wir wollen nun weitere Orientierung geben. Dazu zählen Einschätzungen zu absehbaren volkswirtschaftlichen Folgen sowie Handlungsempfehlungen für den Vermögensschutz und -aufbau mit Aktien, Anleihen & Co. – auch bei nachhaltiger Ausrichtung.

Weiterlesen


KGV – eine gute Bewertungsgrundlage

Vermögensaufbau mit Aktien: Noch immer nutzen zu wenige Deutsche die Möglichkeit. Ein Grund ist Unsicherheit, weil die Zusammenhänge komplex und die Begriffe für Laien oft unverständlich sind. In unserer Mini-Serie bringen wir es auf den Punkt. Klar, einfach, verständlich. Teil 1: Was ist ein Kurs-Gewinn-Verhältnis, kurz KGV?

Weiterlesen


FMM-Methode 2.0

Wer systematisch Vermögen aufbauen will, muss mit Methode vorgehen. Die Wahl der passenden Investmentstrategie ist dabei eine wichtige Grundlage. Denn die richtige Taktik erlaubt, Anlageentscheidungen gezielt zu treffen. Und auch wenn man sagt „wo ein Wille ist, ist auch ein Weg“, führt nicht jede Investmentstrategie ...

Weiterlesen


Kundenwünsche treiben Banking-Segment voran

Generation Y, Millennials oder Generation Z – der digitalisierte Alltag ist für sie selbstverständlich. Soziale Medien, Streaming-Dienste und Online-Banking werden nicht in Frage gestellt – sie sind gesetzt. Diese Segmente bieten spannende Anlagemöglichkeiten. Insbesondere im Banking-Bereich steckt viel Dynamik und damit einhergehend großes Investitions-Potential auch für jüngere Anleger.

Weiterlesen


Industrie 4.0

In Zeiten abnehmenden Wirtschaftswachstums und geringer Investitionsneigung der Unternehmen ist im Industriesektor darauf zu achten, sich mit der Auswahl von Sonderthemen nicht zu zyklisch zu positionieren. Eines dieser Themen ist die weiter fortschreitende Automatisierung und Digitalisierung. Nach Jahrzehnten der kontinuierlichen Verbesserung, in denen robotergestützte Abläufe im produzierenden Gewerbe immer weiter zunahmen, sind wir nun in der vierten Phase ...

Weiterlesen


EZB, Fed & Co.

Die Zinsen sind niedrig, schon seit Jahren. Das ist eine Herausforderung für Anleger. Verantwortlich für das Zinsumfeld sind die Notenbanken – sie legen den Leitzins fest. Ob die US-amerikanische Notenbank Fed oder die Europäische Zentralbank EZB: Finanzprofis hören daher genau hin, wenn sich die mächtigen Institutionen äußern. Aber was macht eine Zentralbank eigentlich genau? Und wie beeinflussen ein niedriger Leitzins oder Anleihekauf-Programme die ...

Weiterlesen



Was Anleger oft an- und umtreibt… Erkennen Sie sich wieder?

Der Mensch lernt dazu – meint man. Studien belegen hingegen, dass viele Privatanleger immer wieder voreilige Fehlentscheidungen treffen.

Unabhängig von Alter, Geschlecht oder Lebensphase lassen sich Anleger grundsätzlich in zwei Kategorien unterteilen: Auf der einen Seite steht der sogenannte Homo oeconomicus, der als allwissend, streng rational und emotionslos definiert wird. Er folgt der These, dass in den Börsenkursen jederzeit weitgehend alle ...

Weiterlesen




Geldanlage: Selbst ist die Frau?!

Weit entfernt sind die Zeiten, in denen Frauen in Deutschland beispielsweise von Wahlen, Studium oder beruflichen Karrieren aufgrund ihres Geschlechts ausgeschlossen waren. Gleichberechtigung wird – zumindest in der modernen, westlichen Welt – als selbstverständlich angesehen. Aber trügt der Schein?

Weiterlesen



Gut fürs Klima: In erneuerbare Energien investieren

Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen, der sich die Menschheit derzeit stellen muss. Die Folgen sind weit reichend – für Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft. Dabei trägt der Mensch Mitschuld an dieser Entwicklung. Zeit umzudenken! Jeder kann etwas zum Klimaschutz beitragen – auch Anleger. Denn wer sein Geld richtig investiert, kann viel bewirken.

Weiterlesen


In die Gesundheit investieren - auch bei der Geldanlage

Gesundheit geht vor. Immer. Gerade angesichts der alternden Bevölkerung gewinnt das Thema in Deutschland weiter an Bedeutung. Deshalb bieten Investments im Healthcare-Sektor gute Chancen ­– unabhängig von Schwankungen der Märkte. Alles deutet darauf hin, dass sich die Möglichkeiten zukünftig sogar noch ausweiten werden. Doch wie kann man diese Chancen nutzen?

Weiterlesen


Börsen und Aktien: Wie alles begann...

Börsen, Aktien, Anleihen und Co. sind heutzutage für die meisten ein Begriff. Auch wenn sich nicht jeder gleich als Anlageexperte sieht und Geldanlagethemen zunächst sehr komplex erscheinen können. Dennoch sind diese Marktplätze und Wertpapiere heute aus der Weltwirtschaft nicht mehr wegzudenken. Da kommt die Frage auf, wie sich dieses ganze System entwickelt hat und wo eigentlich alles seinen Anfang nahm?

Weiterlesen



Sparplan: Kontinuität, die sich bezahlt macht

Regelmäßiges Sparen ist eine der effektivsten Methoden überhaupt, um Vermögen aufzubauen. Das ist eine wichtige Erkenntnis – sowohl für Börsen-Profis als auch für Einsteiger an den Kapitalmärkten. Warum ein Sparplan so wertvoll ist, welche Vorteile sich für den Anleger daraus ergeben und was es mit dem Cost-Average-Effekt auf sich hat, das erklären wir hier genauer.

...

Weiterlesen




Fit für die Zukunft: Vermögensaufbau in Zeiten von Niedrigzinsen und Digitalisierung

Das andauernde Niedrigzinsumfeld stellt Sparer vor Herausforderungen: Wer sein Geld auf dem Sparbuch oder Festgeldkonto parkt, der bekommt kaum noch Zinsen auf sein Erspartes. Da auf absehbare Zeit also keine soliden Renditen mehr zu erwarten sind, müssen sich auch sicherheitsorientierte Anleger nach Alternativen umschauen. Klar ist: Wer langfristig Vermögen aufbauen möchte, der kommt an Aktien nicht vorbei. Hinzu kommt, dass sich angesichts der ...

Weiterlesen


Was ist ein Zinseszins?

Der Zinseszins ist wohl der älteste Leistungstreiber in der Investment-Geschichte. Jeder kennt diesen Satz: „Das Geld für sich arbeiten lassen.“ Der Zinseszins sorgt dafür. Für viele Menschen ist er, wie Albert Einstein einst sagte, das achte Weltwunder.

Weiterlesen


Gelöste Blockaden

Die expansive Geldpolitik der Notenbanken unterstützt die Aktienmärkte nachhaltig. Was sie jedoch zurzeit beflügelt, ist die belastbare Hoffnung auf ein vorläufiges Ende des Handelskonflikts, auf eine Einigung in kleinen Schritten zwischen den USA und China. Das löst Blockaden und stimmt zuversichtlich für die kommenden Monate.

Weiterlesen



Lauern in der Defensive

Kaum verändert neutral – das ist kurz gesagt unsere Einschätzung für den September. Wir sind weiterhin neutral, aber etwas zurückhaltender als im August. Die gegenwärtigen Probleme wie Handelskonflikt, Hongkong und Brexit drücken auf die Stimmung an den Märkten und sorgen für konjunkturelle Bremsspuren.

Weiterlesen

Marktkommentare

  • Verschnaufpause

    Juni 2020

  • Weniger Drama, mehr gezielte Auswahl

    Mai 2020

  • Defensiv - nicht übervorsichtig

    April 2020

  • Eine gesunde Mischung ist gefragt

    Februar 2020

  • Politik regiert die Märkte

    Dezember 2019

  • Gelöste Blockaden

    November 2019

Nichts mehr verpassen. Abonnieren Sie jetzt unseren Monatlichen Newsletter!

Jetzt auch mit Sparplan.

Schon ab 10.000 Euro.

Neu bei Solidvest:

Mit einem Sparplan jetzt bereits ab 10.000 Euro Anlagesumme an der Entwicklung der Finanzmärkte partizipieren.

Damit haben Sie die Möglichkeit, auch kleinere monatliche Beträge (ab 100 Euro) zu investieren und profitieren so langfristig vom Cost-Average- und dem Zinseszinseffekt.

So bauen Sie sich nach und nach clever Ihr Vermögen auf!

solidvest_handy