Schritt für Schritt: vom Abschluss zum eröffneten Solidvest-Depot

Sie sind auf dem Weg Solidvest-Kunde zu werden? Das freut uns sehr und wir möchten Sie herzlich bei uns willkommen heißen! Wenn Sie die Online Fragestrecken durchlaufen und den Vertrag akzeptiert haben, müssen nur noch ein paar kleine Schritte absolviert werden, bis Sie sich online in Ihr Depot einloggen können. Damit Sie wissen, was Sie jetzt noch erwartet, haben wir das Ganze für Sie aufgeschrieben.

Schritt 1: Der Lastschrifteinzug

Ihre Startinvestition bei Solidvest wird immer über einen Bankeinzug erfolgen. Eine manuelle Überweisung ist dafür nicht möglich. Sie können beim Lastschrifteinzug auswählen, ob dieser direkt nach Depoteröffnung oder zeitverzögert sieben Tage nach Depoteröffnung (Schritt 3) erfolgen soll.
Bitte beachten Sie, dass vom Einzug bis zur Gutschrift 2 bis 4 Werktage vergehen können.


Schritt 2: Das PostIdent Verfahren:

Damit Ihr Depot eröffnet werden kann, müssen Sie sich über das PostIdent Verfahren identifizieren. Entweder online in einem kurzen Videoanruf per Smartphone/Tablet oder persönlich vor Ort in einer Postfiliale. Halten Sie dazu unbedingt Ihren gültigen Personalausweis bereit. Sobald die Legitimation erfolgreich abgeschlossen ist, können wir Ihre Unterlagen an die Baader Bank zur Depoteröffnung weiterleiten.


Schritt 3: Depoteröffnung (durch Baader Bank)

Wenn Sie festgelegt haben, wann der Anlagebetrag von Ihrem Referenzkonto eingezogen werden soll und Ihre Legitimation via PostIdent erfolgreich war, gehen die Unterlagen mit Ihren Angaben an unsere Depotbank, die Baader Bank für die Depoteröffnung. Wichtig: Der Zeitpunkt Ihrer Legitimation mittels PostIdent Verfahren ist noch nicht der Zeitpunkt der Depoteröffnung. Der Bankeinzug kann immer erst erfolgen, sobald die Baader Bank Ihr Depot eröffnet hat.

Schritt 5: Die Investition

Ist Ihr Depot eröffnet und Ihr Anlagebetrag eingezogen, übernimmt wieder Solidvest das Steuer. Gemäß der von Ihnen ausgewählten Anlagestrategie wird Ihre Anlagesumme direkt in Einzeltitel investiert. Zusätzlich übernimmt Solidvest die Steuerung der Cash-Quote. In der Regel geschieht dies innerhalb von 3 bis 6 Arbeitstagen.

Fairer Hinweis: Kommt es beispielsweise im selben Zeitraum zu Änderungen in der Portfolioallokation (Verkäufe, Käufe), haben diese Vorrang. Das liegt daran, dass Änderungen der Kundenportfolien bei uns automatisiert ablaufen und die Neukundenportfolien selbstverständlich auf dem aktuellen Stand sein müssen. So kann es gegebenenfalls zu einer zeitlichen Verzögerung der Investition kommen.

Schritt 6: Ihr Depot erwartet Sie!

Sobald Ihre Anlagesumme gemäß Ihrer ausgewählten Strategie investiert wurde, gelangen Sie im Login Bereich durch einen Klick auf „Zum Depot“ zu Ihrer Depot Übersicht. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um Ihr Depot:

  • Die Auflistung der Einzeltitel und Informationen zum Investmentcase (unter dem „i“ Symbol)
  • den prozentualen Cash-Bestand Ihres Depots (unter "EUR" wie Euro)
  • Möglichkeiten zur Einzahlung (rechte Seite, oder Dropdown Menü oben rechts)
  • Sparplanfunktion (rechte Seite, oder Dropdown Menü oben rechts)

 

Optional: Weitere Einzahlungen

Sie können im Login Bereich jederzeit weitere Einzahlungen tätigen. Sowohl regelmäßig per Sparplan als auch einmalig per Bankeinzug oder Überweisung. Sobald Ihre Einzahlung im Depot eintrifft, wird Ihr Depot innerhalb weniger Tage gemäß der ausgewählten Anlagestrategie „rebalanced“. Das heißt, dass die Gewichtung der Einzeltitel und des Cash-Bestands wieder ins richtige Verhältnis gesetzt wird. Dieser Vorgang nimmt 3 bis 6 Tage in Anspruch. Wir investieren Ihr Vermögen auch in Bruchstücke von Aktien, um unser Musterportfolio möglichst exakt in Ihrem Portfolio abbilden zu können. Wir überprüfen die Depots unserer Kunden selbstverständlich fortlaufend auf die richtige Gewichtung von Einzeltiteln und Cash.


Kontrolle und Steuerung durch die DJE Experten

Ihre Investitionen werden von den Experten der DJE Kapital AG laufend überwacht, ausgewertet und angepasst. Als aktiver Vermögensverwalter  setzen wir dabei auf die Analysen und Vorgaben unseres 20-köpfigen Research Teams. 

Klaus Pfaller

Der Autor

Klaus Pfaller

Herr Pfaller treibt als Leiter die strategische Entwicklung bei Solidvest voran. Er verantwortet unter anderem die Kundenkommunikation und die Weiterentwicklung der IT. Zuvor war er Mitbegründer eines Münchner Brokerunternehmens. Er absolvierte bei Sal. Oppenheim den CEFA (Certified European Financial Analyst) und leitete, neben seiner Tätigkeit im Equity Sales, interne IT Projekte. Weiter war er im Investmentbanking-Bereich der Hypo-Bank tätig.

Nichts mehr verpassen. Abonnieren Sie jetzt unseren Monatlichen Newsletter!

Bei Solidvest handelt es sich um eine standardisierte Vermögensverwaltung. Der Vermögensverwalter, die DJE Kapital AG, trifft im Rahmen der mit dem Kunden vereinbarten Anlagerichtlinien sämtliche Anlageentscheidungen nach eigenem Ermessen und ohne vorherige Einholung von Weisungen. Alle veröffentlichten Angaben dienen ausschließlich zu Informationszwecken. Diese E-Mail stellt weder eine individuelle Anlageempfehlung noch eine Einladung zur Zeichnung oder ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzprodukten dar.

Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen berücksichtigen weder die steuerlichen Auswirkungen von Investitionsentscheidungen noch stellen diese eine Steuerberatung dar. Ehe Sie Anlageentscheidungen treffen, sollten Sie sich persönlich von einem Fachmann beraten lassen, da die in diesem Dokument enthaltenen Informationen keine sorgfältige Beratung ersetzen. Weiter eignet sich Solidvest nicht für Sie, wenn Sie einen kurzfristigen Anlagehorizont haben, eine sichere Anlage und sichere Erträge suchen und keine erhöhten Wertschwankungen akzeptieren. Bitte beachten Sie unsere Risikohinweise.

 

FAQ | Datenschutzerklärung

DJE Kapital AG | Pullach | Amtsgericht München | HRB 128888 | St.-Nr. 143/100/31268 | USt-IdNr. DE129331013

Vorstand: Dr. Jens Ehrhardt (Vors.), Dr. Jan Ehrhardt (stv. Vors.), Dr. Ulrich Kaffarnik, Peter Schmitz, Thorsten Schrieber | Aufsichtsrat: Dr. Ralf Bethke (Vors.)